Ein Frühjahrsputz-Großeinsatz erfordert großen Einsatz!

 

Mit tatkräftigen Jugend- und Seniorenspielern (gn*) sowie Eltern und Vorstandsmitgliedern haben wir am vergangenen Freitag die St. Martin Sporthalle an der Jahnstraße wieder einmal auf links gedreht. Und auch diesmal standen bei dem alljährlichen Frühjahrsputz-Einsatz einige wichtige Maßnahmen auf der Tagesordnung.

 

Mit dem Blick in Richtung Sommer haben einige Freiwillige den Mehrzweck-/Beachplatz von Unkraut und Müll befreit und die Ausstattung, z.B. die Tornetze, geprüft. Ein anderes Team hat unserer Tribüne in der Halle wieder neuen Glanz verschafft. „Blitzeblank“ sind nun die Plätze für unsere anstehenden Heimspiele.

 

Darüber hinaus wurden von allen anderen fleißigen Helfern die Tore neu aufbereitet, die Hallenwände entstaubt, die Werbung gerichtet, die Schränke aufgeräumt und der Hallenboden gründlich vom Harz befreit sowie gewischt.

 

Vollständig überarbeitet und neu eingerichtet ist nun unsere Putzkiste, die im ebenfalls gesäuberten und aufgeräumten Foyer der Halle wieder ihren gewohnten Platz eingenommen hat.

 

 

Als Dankeschön seitens des Vorstandes gab es dann am Ende des Tages – nach ungefähr drei Stunden großem Einsatz – eine Bratwurst vom Grill und kühle Getränke.

(*gn = geschlechtsneutral)

 

Hier haben wir noch weitere Eindrücke:

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

1. Herren gg. Hörstel

02.03.2024

· 19:15 Uhr

St. Martin Halle

1. Damen gg. Greven

02.03.2024

· 17:15 Uhr

St. Martin Halle

1. Herren gg. Warendorf

20.04.2024

· 19:15 Uhr

St. Martin Halle