1. Damenmannschaft: Notwendige Pause für vorerst ein Jahr

PRESSEMITTEILUNG

Leider führte am Ende kein Weg daran vorbei: Nach zahlreichen Gesprächen und Lösungserörterungen mussten wir nun doch als Sendenhorster Handballabteilung die Entscheidung treffen, unsere 1. Damenmannschaft bis auf Weiteres vom Spiel- und Trainingsbetrieb abzumelden.

Der Hauptgrund für diese Maßnahme ist die geringe Anzahl an Spielerinnen, die der SG Sendenhorst für die nächste Saison zur Verfügung stünden. Der Großteil der bisherigen Teammitglieder nannte für das Aussetzen persönliche und berufliche Gründe, die beim Vorstand auf Verständnis gestoßen sind und hier nicht weiter erläutert werden.

Das Ziel unserer Handballabteilung ist in jedem Fall, für die Saison 2023/24 wieder eine vollbesetzte Mannschaft stellen zu können.

Die neusten Meldungen

Die nächsten Termine

Turnier 1. Herren, TV Ennigerloh, TV Werne

13.08.2022

· 13:00 Uhr

Turnier 1. Herren, TV Beckum, SV Eintracht Dolberg

21.08.2022

· 14:00 Uhr